Home » Prinzipien Konstruktiver Gestaltung by Helmut Muller
Prinzipien Konstruktiver Gestaltung Helmut Muller

Prinzipien Konstruktiver Gestaltung

Helmut Muller

Published January 1st 1983
ISBN : 9783528042011
Paperback
152 pages
Enter the sum

 About the Book 

Ausgehend von der Erkenntnis, da die Prozesse konstruk Besonderen Dank gilt den Unternehmen der Elektronikl tiver Gestaltung in der Elektronik von einem Prinzipien Nachrichtentechnik, die ihren Mitarbeitern die MOglichkeit kanon betroffen sind, derMoreAusgehend von der Erkenntnis, da die Prozesse konstruk Besonderen Dank gilt den Unternehmen der Elektronikl tiver Gestaltung in der Elektronik von einem Prinzipien Nachrichtentechnik, die ihren Mitarbeitern die MOglichkeit kanon betroffen sind, der durch die Maschinentechnik und einraumten, als praxiserfahrene Autoren tatig zu sein. die weitgehend mechanisch orientierte Geratetechnik nicht Dank gilt aber auch dem Verlag, insbesondere dem Lektorat hinreichend erfa t wird, ist es die Absicht des Bandes 2 der Technik, fur seine stete Bereitschaft, schwierige Sachver Werkreihe Konstruktive Gestaltung und Fertigung in der halte zu 16sen und eine zahlenma ig umfangreiche Auto Elektronik, den komplexen Wechselwirkungszusammen renschaft zu betreuen. hang mit elektromagnetischen Einflu gr6 en durch exem Helmut Muller plarische Varianten des Konstruktionsprozesses aufzu zeigen. Der vorliegende Band ist als Lehrbuch fur die studentische Ausbildung an Hochschulen und als weiterbildendes Werk Dortmund, September 1982 fur die Ingenieurpraxis gedacht. VI Inhaltsverzeichnis 2.5 Toleranzketten. . . . . . . . . . . . . . .. . . . 27 . . 1 Einleitung ......................... . 2.5.1 Arithmetische Toleranzrechnung ... 27 (Prof. Helmut Muller. FH Dortmund) 2.5.2 Statistische Toleranzrechnung . . . . .. . 29 2.6 Beispielhafte Gestaltung aus dem Anwendungs- 2 Funktions- und fertigungsgerechte bereich der Elektronik .............. 31 Toleranzen ....................... . 3 (Wolfgang Latsch. AEG-TELEFUNKEN Backnang) 2.1 Allgemeine Bedeutung von Toleranzen 3 Spanend gefertigte Gehause ubertragun- und Passungen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 3 technischer Komponenten ............ 34 2.1.1 Fertigungskosten in Abhiingigkeit von (Georg Bieber. SEL Pforzheim) den Toleranzen des Teiles . . . . . . . . . . 3 3.1 Aufbau von Mikrowellenbausteinen . . . . .. . 34 2.1.2 Oberlegungen bei der Toleranzfestlegung 3.2 Werkstoffauswahl und Oberfliich- in der Konstruktion ............. 5 behandlung . . . . . . . . . . . . . . . . .. . . 34 . . .